Die ersten Plakate stehen

28.07.2020